Beratung & Planung

Beratung & Planung 2018-09-12T18:14:42+00:00

Kompetente Beratung und Planung rund um die Wasserbehandlung und Wasseraufbereitung

Bild helfende Hand

Eine kompetente Beratung ist beim komplexen Thema rund um Wasser unendlich wichtig. Fehler im Beratungs- und Planungsprozess können die Produktion gefährden und ein teures Nachspiel haben.

Wir reichen Ihnen eine helfende Hand und bieten Ihnen Beratung, Tipps, Hilfestellung und eine Zweitmeinung rund um den reibungslosen Betrieb von:

  • Kühlkreisläufen
  • Kühltürmen / Verdunstungskühlanlagen
  • Kesseln
  • Autoklaven, Sterilisatoren, Pasteuren
  • Wasseraufbereitungsanlagen

Neben den zentralen Punkten Wasseraufbereitungsanlagen, Korrosion, (Kalk-)Ablagerungen, Biofilmen und Legionellen gibt es noch einige differenziertere Herausforderungen und Ziele bei vielen Unternehmen. Eine kleine Sammlung von Fragen aus der Praxis die uns häufig erreichen finden Sie hier:

  • Dichtungen gehen regelmäßig kaputt
  • Maschinen schalten aufgrund Druckverlusten ab
  • Die Verrohrung korrodiert stark
  • Querschnittsverengungen durch Eisen-/Manganablagerungen, speziell bei Nutzung von Brunnenwasser
  • Die Energiekosten sollen gesenkt werden
  • Die Maschinenverfügbarkeit soll gesteigert werden
  • Hergestellte Produkte sind verschmutzt
  • Der Gesundheitsschutz für Mitarbeiter soll erhöht werden
  • Haftungsrisiken sollen reduziert werden
  • Reparatur- und Wartungskosten sollen gesenkt werden
  • Der Wasserverbrauch soll reduziert werden
  • Filter verstopfen ständig
  • Die Geschäftsleitung bzw. der Einkauf wünscht eine Kostenreduzierung bei Wasserchemikalien
  • Die Wasserqualität soll überprüft werden
  • Es wird eine Gefährdungsbeurteilung gemäß § 42. BImSchV benötigt
  • Verstopfte Zuleitungen zu Maschinen sorgen für Produktionsausfälle
  • Die allgemeine Anlagenlebensdauer der Kühlsysteme soll erhöht werden
  • Die Kühlleistung ist saisonal zu gering (z. B. im Sommer)
  • Es werden Produkte für interne Prüfungen benötigt (z. B. Dip-Slides, pH-Messgeräte, Leitfähigkeitsmessgeräte)
  • Das Kühlsystem soll desinfiziert werden
  • Das Kühlsystem soll gereinigt werden
  • Der Kühlturm (Verdunstungskühlanlage) soll gereinigt werden
  • Auf Wärmetauschern sind starke Ablagerungen bzw. diese werden „zerfressen“
  • Es soll eine Fremdfirma mit Wartung der Anlagen betreut werden (Wartungsvertrag)
  • Bereits installierte Wasseraufbereitungsanlagen funktionieren nicht (mehr) richtig

Sie haben Herausforderungen rund um Wasser und Dampf? Fragen Sie uns einfach.